Suche
Suche Menü

Lokaljournalismus.hamburg: YOUdaz stellt gemeinsame Lokaljournalismus-Profilseite

Lokaljournalismus.hamburg

Seit diesem Mittwoch hat Hamburg eine eigene Top-Level-Domain. Und mit Lokaljournalismus.hamburg geht eine der ersten Seiten mit der neuen Endung online. Dahinter stecken unter anderen wir. Unser Hamburg-Magazin Elbmelancholie steht bereits seit geraumer Zeit im freundschaftlichen Austausch mit einigen hyperlokalen Onlinemedien der Stadt, die etwa zum gleichen Zeitpunkt gestartet sind. Es gibt in unregelmäßigen Abständen Treffen und man steht sich, wie es so schön heißt „mit Rat und Tat“ zur Seite. Im Rahmen der Social Media Week gab es sogar eine gemeinsame Session. Und nun gibt es eine gemeinsame Visitenkarte im Netz.

Die neue Seite soll zumindest derzeit demnach kein Nachrichtenportal sein, sondern als B2B-Seite Fachinteressierten und Werbetreibenden als Anlaufstelle dienen. Auf Lokaljournalismus.hamburg stellen sich die einzelnen Magazine kurz vor. Auch die aktuellsten Pressemitteilungen zu Neuigkeiten aus den einzelnen Redaktionen werden hier künftig gebündelt zu finden sein, ebenso wie Ankündigungen gemeinsamer Veranstaltungen. Unternehmen oder Agenturen, die sich für Werbemöglichkeiten abseits der klassischen Medienanbieter in Hamburg interessieren, finden darüber hinaus gebündelt die nötigen Informationen und Kontaktmöglichkeiten. Perspektivisch bietet die gemeinsame Profilseite zudem weitere Möglichkeiten, etwa bei der Präsentation des hamburgweiten Nachrichtengeschehens und vor allem auch für eine mögliche gemeinsame (Teil)Vermarktung. Es besteht auch die Möglichkeit, dass weitere Medien aufgenommen werden.

Bis auf weiteres wird die neue Seite von uns bereitgestellt und betrieben.

lokjourdothamburg

Ähnliche Beiträge:

  • keine ähnlichen Beiträge

Autor:

Andreas ist überwiegend in Hamburg als Daten- und Medienjournalist tätig. Von Oktober 2008 bis Juli 2012 studierte er an der Hochschule Darmstadt Online-Journalismus. Andreas ist Gründer von YOUdaz und initiierte Elbmelancholie.de mit, dessen Redaktion er aktuell leitet. Er beschäftigt sich besonders mit Innovationen im Journalismus, Redaktionsmanagment und journalistischen Start-Ups.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Anti-Spam: Bitte diese kleine Rechnung lösen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.