Suche
Suche Menü

Deine Meinung ist gefragt!

Im April 2011 startete YOUdaz.com. Inzwischen haben wir auf unserem Blog über 220 Beiträge veröffentlicht. Wir waren medienkritisch, haben uns die Relaunchs von Websites angesehen und aktuelle Entwicklungen im Journalismus mit Beiträgen begleitet. Zu den datenjournalistischen Projekten kam zuletzt auch das Thema Journalismus für Kinder und …

Weiterlesen

Twitter, der neue Hinterbänkler

Viele Journalisten haben Twitter für sich entdeckt. Ich dachte immer, das sei eine gute Nachricht. Das ist es nicht. Denn trotz gebetsmühlenartigen Blogbeiträgen und Kongress-Vorträgen, in denen native Onliner und jüngere Kollegen die bessere Einbeziehung von Social Media im Journalismus fordern, geht es nicht um Feedback oder Leserkommunikation, sondern um Empörung.

Weiterlesen

Linksverkehr KW 13/2012

Die Fragen der Woche: Ist Onlinejournalismus eine eigenständige Journalismus-Form? Entscheidet die Anzahl der Likes auf Facebook bald über die Höhe des Gehaltes? Wie konzipiert man Werbung für Kinder? Und: Sind Nachrichtenageturen noch nötig? Antworten gibt unser Linksverkehr. Online-Journalismus? Stefan Plöchinger, Chef von sueddeutsche.de, fragt auf Vocer.de …

Weiterlesen